NEU Intensivkurs

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Referent: Franz Lang (Heilpraktiker, HP-Psychotherapeut, Dipl. Sozialwissenschaftler)

Nachdem wir die letzten 10 Jahre die Heilpraktiker-Psychotherapie-Ausbildung in den Studiengang Kunsttherapie integriert hatten, starten wir ab Januar 2020 mit einem aktualisierten Ausbildungsmodell. Mit diesem neuen Ausbildungsangebot kommen wir zum einen den Wünschen unserer SeminaristInnen entgegen, den Ausbildungszeitraum zu verkürzen. Zum andern schaffen wir damit eine komprimierte Form, auch für Interessent*innen aus benachbarten Berufsfeldern (Tanztherapeut*innen, Musiktherapeut*innen, etc.) die Inhalte aufzunehmen und zu lernen, die für die Überprüfung durch das Gesundheitsamt notwendig sind. Rückblickend hat den meisten unserer Absolvent*innen die HP-Psychotherapie-Ausbildung eine solide Basis zur Ausübung ihrer kunsttherapeutischen Tätigkeit - entweder in freier Praxis oder für die Tätigkeit in einer Klinik - geschaffen.

Das Ausbildungskonzept

Ein dreistufiges Modell

  1. Vorbereitendes Lernen: Zur empfohlenen Literatur erhalten die Ausbildungsteilnehmer eigens für den Unterricht erstellte Mindmaps
  2. Sieben Ausbildungseinheiten als Intensivseminar: 7 Samstage, die jeweils einmal monatlich in der Freien Kulturschule e.V. stattfinden; jede Ausbildungseinheit endet mit einem Test
  3. Peergroup (freiwilliges Zusatzangebot):  Diejenigen, die sich selbständig auf die Überprüfung vorbereiten möchten, können hierzu einen Raum an der FKS zu vergünstigten Konditionen anmieten

Mit Hilfe des empfohlenen Lehrbuchs und den Mindmaps kann jeweils 4 Wochen vor Beginn des Intensiv-Seminars mit dem Studium begonnen werden.
Vor der Überprüfung durch die Gesundheitsbehörde wird eine Lernphase nach dem absolvierten Intensiv-Seminar von 3 bis 6 Monaten (je nach individuellem Lernverhalten) empfohlen.
Für die Gesamtdauer des Studiums ist mit einer Dauer von ca.12 Monaten zu rechnen.


Die Kosten
Die Intensivausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie kostet 890 Euro (die Mindmaps sind als Studienmaterial kostenfrei). Die Kosten richten sich an eine Teilnehmerzahl von mindestens 6 Personen (bei kleineren Gruppen müsste neu gerechnet werden). Teilnehmer*innen, die zur gleichen Zeit an der Kunsttherapie-Ausbildung der FKS teilnehmen, erhalten innerhalb dieses Zeitraums eine Ermäßigung von 50 % (445,00 Euro). Ehemalige Absolvent*innen erhalten eine Ermäßigung von 20 % (712,00 Euro). In beiden Fällen ist die Einmalzahlung vor Kursbeginn zu entrichten.

 

Ermäßigungen:

TeilnehmerInnen, die zur gleichen Zeit an der Kunsttherapieausbildung an FKS teilnehmen, erhalten innerhalb dieses Zeitraums 50% Ermäßigung (die Ausbildungskosten betragen dann = 445 Euro). Absolventen (Ehemalige Ausbildungsteilnehmer der FKS) erhalten 20 % Ermäßigung (Die Ausbildungskosten betragen dann = 712 Euro). In beiden Fällen ist die Einmalzahlung vor Kursbeginn zu entrichten.

Die Zeiten:

Der Unterricht findet jeweils an Samstagen von 10 Uhr bis 17 Uhr statt

 

1. Kurstag : Sa. 25.01.2020
Berufsbild des Heilpraktikers, Berufsverbände/ Zulassungsvoraussetzungen/ Überprüfung durch den Amtsarzt/Heilpraktiker-Gesetz u. a. gesetzliche Grundlagen/
Berufsordnung, Ethik für Heilpraktiker, Verbote und Pflichten/
Behandlungsvertrag nach BGB/Einführung in die Psychiatrie/
Klassifikation psychischer Störungen/Anatomische und neurologische Grundlagen/Neurologische Symptome/Neurologische Krankheitsbilder (Epilepsie, Parkinson, Multiple Sklerose, Schädel-Hirn-Trauma u.a.)

2. Kurstag: 15.02.2020
Psychiatrische und psychotherapeutische Diagnostik/Allgemeine Psychopathologie und psychopathologischer Befund/Ätiologie/
Epidemiologie/Grundsätzliche Übersicht der Therapie psychischer Störungen
3. Kurstag: 14.03.2020
Organische psychische Störungen/Demenz/Delir/Amnesie ( u.a.)
Lit.: ICD – 10 Kapitel F0/psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen/Lit.: IDC – 10 Kapitel F1
4. Kurstag: 25.04.2020
Schizophrenie, schizothyme und wahnhafte Störungen/Affektive Störungen (u..a. manische Episode, bipolare affektive Störung, depressive Episode, rezidivierende depressive Episode, anhaltende affektive Störung, sonstige affektive Störungen etc.)/Lit.: ICD – 10 Kapitel F2/3/
Suizidalität
5. Kurstag: 23.05.2020
Neurotische Anpassungs- , Belastungs- und somatoforme Störungen/
Ängste/Zwänge/Psychosomatik/Posttraumatisches Belastungssyndrom (PTBS)/Lit.: ICD – 10 Kapitel F4/Persönlichkeitsstörungen/Lit.: ICD – 10 Kapitel F6/Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren (u. a. Schlafstörungen, Essstörungen)/Lit.: ICD – 10 Kapitel F5/Kinder – und Jugendpsychiatrische Erkrankungen/
Lit.: ICD – 10 Kapitel F7
6. Kurstag: 27.06.2020
Psychotherapie allgemein/Voraussetzungen, Indikationen/
Wirksamkeit, Gefahren/Verfahren, Setting/Interventionen/
Psychopharmakologie/gesetzliche Grundlagen
7. Kurstag: 25.07.2020
Fragen/Übersicht/Rückblick/Prüfungssimulation

ANMELDUNG/INFO unter:

info@freie-kulturschule-ka.de